Keyvisual Qualitaetssicherung

Fertigungsstandards verlässlich einhalten mit EOS Qualität

EOS kontrolliert die Qualität aller Komponenten kontinuierlich an jedem Prozessschritt der Wertschöpfung und verfügt  über relevante Produktzertifizierungen und -validierungen

Ziel der Qualitätspolitik von EOS ist es, die aktuellen Kundenbedürfnisse sowie die künftigen Marktanforderungen frühzeitig zu erkennen und mit angemessenen organisatorischen, technischen und wirtschaftlichen Mitteln zu erfüllen. 

Die Eckpfeiler unserer Qualitätspolitik sind:

EOS hat Qualitätsgrundsätze definiert, die wir unternehmensweit umsetzen:

  • Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser Qualitätsmaßstab
  • Bei allen Produkten und Leistungen streben wir ein überdurchschnittlich hohes Qualitätsniveau an
  • Durch sichere organisatorische und technologische Prozesse gewährleisten wir auf wirtschaftliche Weise zuverlässig unseren hohen Qualitätsstandard
  • Jeder Mitarbeiter ist bestrebt, einwandfreie Qualitätsarbeit zu leisten und Fehler zu vermeiden
  • Jeder Mitarbeiter trägt durch eigenverantwortliches, qualitätsbewusstes Handeln zur Verwirklichung der Unternehmensziele und Verbesserung der Qualität bei
  • Durch Schulungen und Informationsveranstaltungen fördern wir das Qualitätsbewusstsein jedes Mitarbeiters

Entscheidender Faktor für das Umsetzen unserer Qualitätspolitik ist das Vorleben der Grundsätze durch das Management. Daher verpflichtet sich die Geschäftsführung und jede Führungskraft im Unternehmen, das tägliche Handeln anhand der definierten Qualitätspolitik auszurichten.

Qualitätsmanagement


Schwerpunkt des EOS-Qualitätsmanagements ist das Entwickeln und kontinuierliche Verbessern der Organisation sowie der Prozesse, Systeme und Produkte mit den besten verfügbaren Methoden. Dies erfolgt in Partnerschaft mit allen Kollegen und Fachbereichen. Dadurch können wir die Kundenanforderungen, unsere Unternehmensziele und die gesetzlichen Anforderungen effizient erfüllen.

EOS dokumentiert den hohen eigenen Anspruch durch wichtige Zertifizierungen seines Qualitätsmanagement-Systems.

  • EOS: seit 1998 zertifiziert nach ISO 9001:2015 für Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service von Systemen und Lösungen für Additive Fertigung mittels Laser-Sinter-Technologie
  • EOS Finnland Oy: Zertifiziert nach ISO 9001:2008 für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Metall-Material und Prozessen für EOSINT M Systeme. Weiterhin zertifiziert nach ISO 13485 und der Direktive 93/42/EG für medizinische Applikationen mit Cobalt Chrome SP2 registriert als medizinisches Material in Europa für Klasse-II-Dentalanwendungen.
  • KVS GmbH: zertifiziert nach ISO 9001:2008 für das Entwickeln, Produzieren, Testen und Vertreiben von Polyamidpulvern und -mischungen

EOS aktualisiert die QM Prozesse nach den Standards der Branchen Medizintechnik und Luft-/Raumfahrt sowie nach GMP.


EOS kontrolliert die Qualität aller Komponenten kontinuierlich an jedem Prozessschritt der Wertschöpfung. Darüber hinaus verfügt EOS über relevante Produktzertifizierungen und -validierungen (IQ, OQ, PQ) für alle Komponenten des Additiven Fertigungsprozesses. Dazu zählen Prozesse und fertige Bauteile auf Kundenseite sowie regulatorische Zertifikate und Registrierungen in globalen Märkten.

Download der gültigen Zertifikate:

Monitoring Software für EOS Metall-Systeme

EOS bietet seinen Kunden umfassende Monitoring-Produkte zur Überwachung und Qualitätssicherung ihrer Fertigungsprozesse

Qualitätssicherungsmanagement

Prozess, System und Werkstoff - EOS etabliert einen ganzheitlichen Qualitätsansatz für bestmögliche Teileeigenschaften